Diverse Sportarten

Swiss League / Liiga - 21.11.2018
Tore-Wetten aus Finnland und der Schweiz sind angesagt.

 

Am Mittwoch stehen zwei Duelle aus Finnland und aus der 2. Liga in der Schweiz im Fokus.

Liiga (Finnland)

17.30 Uhr

Lukko Rauma (12.) - Pelicans Lahti (5.) | Tipp: Unter 4,5 Tore | Quote: 2,35
  • Lukko aus Rauma hat mit vier Punkten Rückstand noch alle Chancen auf die Playoffs. Defensive Solidität und offensive Effektivität ist derzeit Trumpf, zuletzt spielte man 2:0 bei IFK Helsinki, vorher 3:0 in Turku und 1:2 bei Ilves Tampere. In den jüngsten sechs Auftritten fielen im Schnitt nur 3,66 Tore. Die Gäste aus Lahti verloren zuletzt 2:5 bei Jukurit, hatten vorher aus sieben Spielen aber einen Schnitt von 4,43. Die Pelicans sind mit 6-0-1-2 insgesamt formstark, Lukko hat gute Gründe, auch hier ein wenig Beton anzurühren. Units: 1/10 (Ergebnis 2:3 n.P.)
 
Swiss League (2. Liga)

19.45 Uhr

Ticino Rockets (11.) - EHC Olten (5.) | Tipp: Über 7,5 Tore | Quote: 2,26
  • Die Rockets sind das gemeinsame Farmteam der beiden im Fanbereich intensiv verfeindeten Tessiner Erstligisten HC Lugano (siebenfacher Meister) und HC Ambrì-Piotta. Die Truppe ist derzeit im Unterhaus nicht konkurrenzfähig, hat fünfmal in Folge nach regulärer Spielzeit verloren, zudem dreizehn der jüngsten vierzehn Spiele. Am 16. November gab es ein 0:8 in Kloten, vorher ein 1:6 gegen Thurgau. Der EHC Olten gehört zu den Aufstiegsaspiranten und kann hier ebenfalls sehr deutlich gewinnen, dem Team aus dem Kanton Solothurn sind torreiche Ergebnisse nicht fremd, vier der jüngsten fünf Spiele überschritten die Marke von 7,5 Toren: 3:5 gegen Visp, 6:2 gegen Winterthur, 5:3 gegen die GCK Lions und 6:4 in Ajoie. Units: 1/10 (Ergebnis 4:8)

 

 

Kontakt  

Deutscher Sportverlag
Redaktion tippmit

Rennbahnstraße 154
50737 Köln
Deutschland

Tel.: +49 (0)221/25 87-174
Fax: +49 (0)221/25 87-540

E-Mail: tippmit(at)sportverlag.de